Mitgliedschaft

Der Kreis der Mitglieder setzt sich aus Architekten, Fachplanern, Handwerkern, Bauproduktionsfirmen, Professoren und branchenspezifischen Experten zusammen.
Dadurch ergeben sich interdisziplinäre Kooperationen und Synergien auf innovativen und traditionellen Gebieten.
Den Mitgliedern wird die Möglichkeit zur Vertiefung der Methodik und der praktischen Anwendung gegeben.
Auf der internen Kommunikationsplattform des Internetportals werden Arbeitsgruppen, Kompetenzzentren und Foren organisiert, die das Wissen bündeln und die Weiterentwicklung bearbeiten. Kernthemen sind die Optimierung von Bauprojekten und Produktivitätssteigerung.

 

Den Antrag können Sie hier downloaden.